i.Comp Tower (T)

Robust, kompakt und bedarfsgerecht - überzeugend durch neuartiges Antriebskonzept

Ölfreier Kolbenkompressor mit drehzahlgeregeltem Motor, der immer genau die Menge an Druckluft liefert, die tatsächlich gebraucht wird. Bei den i.Comp TOWER T Versionen sind Kompressorblock, Druckluftbehälter, Kältetrockner und die Steuerung SIGMA CONTROL 2 unter einem Gehäuse anschlussfertig zusammengefasst. 

Technische Parameter des i.Comp TOWER und i.Comp TOWER T:

  • Druck: 11bar
  • Volumenstrom: 404 bis 570 l/min
  • Nennleistung Antribesmotor: 3,1 - 4,2 kW
Sie sind ideal geeignet für Handwerksbetriebe, Industrie, Werkstätten, Labore sowie Pharma-, Getränke- und Lebensmittelindustrie.

Ihre Vorteile

  • Leistungsstarker Dauerläufer:
    Der i.Comp 8 / 9 ist wegen seiner uneingeschränkten Schalthäufigkeit ein echter Dauerläufer. Auch unter härtesten Einsatzbedingungen bringen ihn selbst Umgebungstemperaturen von bis zu 45°C nicht ins Schwitzen
  • Sehr leise und sauber:
    Mit einem Schalldruckpegel von maximal 65,7 dB(A) ist der i.Comp 8 / 9 ausgesprochen leise. Möglich machen dies die hohe Laufruhe des Kompressors und die schallisolierende PE-Haube.
  • Platzsparende Aufstellung:
    Dank seiner kompakten Abmessungen kommt der leistungsstarke i.Comp 8 / 9 TOWER (T) mit einer Grundfläche von unter 1 m² aus.

Service und Wartung

Der Service am i.Comp 9 Tower ist dank der aufklappbaren Haube spielend einfach.

Mit dem i. Comp 8 / 9 sind Service und Wartung spielend einfach. Die PE-Haube lässt sich leicht öffnen und wieder schließen. Dadurch sind alle wartungsrelevanten Bauteile jederzeit leicht zugänglich. 

Da der Service von einer Seite möglich ist, kann das kompakte Kraftpaket auch wandseitig aufgestellt werden. Der Wartungsaufwand des ölfreien Kolbenkompressors ist gering. Ölwechsel sind nicht nötig und der Direktantrieb ist wartungsfrei.

 

Produktdetails

Produktdetails

Plug and Play

Für die kompakte Druckluft-Komplettstation ist lediglich ein Stromanschluss und die Verbindung zum Druckluftnetz erforderlich. Weitere Installationsarbeiten sind nicht notwendig.
Energieeffizienz, Wartungsfreundlichkeit, Langlebigkeit und optimale Abstimmung aller Bauteile aufeinander ermöglichen den jahrelangen zuverlässigen und wirtschaftlichen Einsatz.

Hohe Effizienz

Der einstufig, ölfreie Kolbenkompressor läuft in allen Lastphasen hocheffizient. Der wirtschaftliche Teillastbetrieb spart zusätzlich Energie. Die Reduzierung der Schaltvorgänge entlastet die Druckleitung und minimiert Druckverluste.
Durch den drehzahlgeregelten Motor wird genau die Menge an Druckluft geliefert, die tatsächlich gebraucht wird. Dadurch wird der Betrieb besonders effizient. Der i.Comp 8 / 9 hat eine um bis zu 18 % niedrigere spezifische Leistung als marktübliche Kolbenkompressoren.

Schalldämmung

Die schalldämmende Haube aus Polyethylen macht den i.Comp 8 / 9 angenehm leise. Eine ausgeklügelte Luftführung – 180° Umlenkung im Zuluftkanal und Abluftkissen – sorgt für eine wirkungsvolle Schallisolierung. Die Entkopplung von Kompressor und PE-Haube senkt zuverlässig den Geräuschpegel. Dies ermöglicht problemlos das Aufstellen direkt am Arbeitsplatz.

Neues Antriebskonzept
Der geforderte Druckluftbedarf kann stufenlos eingestellt werden.
  1. Marktüblicher Kompressor
  1. i.Comp

Das neue Antriebskonzept, bringt eine Vielzahl von Vorteilen mit sich. Durch die Frequenzregelung liefert es genau die Leistung, um den jeweils geforderten Druckluftbedarf stufenlos zu decken. Die optimierte Anströmung und Kühlung der Zylinder sorgt für höchste Effizienz. Der massenreduzierte Kurbeltrieb gewährleistet eine hohe Laufruhe. Der daraus resultierende minimierte Verschleiß senkt die Kosten für die Wartung erheblich. Die Reduktion auf nur noch einen Einlassfilter verringert Druckverluste und Abnutzung.

Technische Daten

Die technischen Daten finden Sie in dieser Broschüre: